Kornbergpokal 2019 – Erster Wettkampf

Vergangenen Freitag fand der erste Wettkampf in Eschenbach statt. Die Gruibinger Schützen traten stark auf. Zwar war die Ringzahl nicht bei allen wie erhofft, dafür waren aber die Teiler bei allen sehr gut. Allen voran Patrick Neuwirth, der sich erneut als “Blättles-Jäger” zeigte und einen 7,4 Teiler erzielte.

Der nächste Wettkampf findet am 25.10. in Gruibingen statt.
 
Platz Verein Punkte
1 SV Gruibingen 469,0
2 SV Eschenbach 592,7
3 SV Dürnau 599,5
Name Disziplin Ringe Teiler Punkte
Körner, Dieter LG-Aufl. 195 24,3 29,3
Neuwirth, Patrick LG 177 7,4 30,4
Epple, Kurt LG-Aufl. 195 27,0 32,0
Unger, Tom LG 192 49,6 57,6
Abt, Martin LG 190 56,4 66,4
Gölz, Tobias LG 183 49,6 66,6
Eberhardt, Elias LG 173 64,4 91,4
Müller, Tobias LP 180 75,3 95,3
Gesamt       469,0
Fitzner, Jürgen LG-Aufl. 194 30,3 36,3
Staudenmayer, Otto LG-Aufl 195 31,7 36,7
Abt, Tanja LP 160 131,0 171,0
Abt, Uwe LP 157 202,3 245,3
Genzen, René LP 168 217,2 249,2

Sportpistole 2019/2020

Die Sportpistolenschützen sind in die neuen Saison gestartet. Die erste Mannschaft war zu Gast in Bezgenriet. Mit 792 Ringen erzielte man ein ganz ordentliches Ergebnis und gewann gegen die Hausherren. Mit etwas mehr Übung ist die 800er Marke in greifbarer Nähe. Die Erste belegt derzeit den 10. Tabellenplatz von 20 Mannschaften. Die zweite Mannschaft hatte die Schützen aus Weißenstein zu Gast und konnte ebenfalls ein ordentliches Ergebnis erzielen, welches locker für den Sieg reichte. Das lässt hoffen auf eine erfolgreiche Saison unserer Spopi-Schützen!

 
Bezirksklasse
 

 SSV Bezgenriet 1 : SV Gruibingen 1  781 : 792

Name Präzision Duell Gesamt
Abt, Martin 133 140 273
Gölz, Tobias 135 131 266
Müller, Tobias 130 126 256
Gesamt     792
http://www.mittelschwaben.org/rwk/rwk1920/SP_RWK1_1920.pdf
 
Kreisklasse A
 
SV Gruibingen 2 : ZSV Weißenstein 1   769 : 717
 
Name Präzision Duell Gesamt
Abt, Uwe 134 134 268
Müller, Otto 136 125 261
Genzen, René 124 116 240
Gesamt     769
Moll, Reinhold 90 100 190

Bericht zum Schülerferienprogramm 2019 diesen Jahres

Am Freitag, 16.8.2019, veranstaltete der Schützenverein sein diesjähriges Schülerferienprogramm unter dem Motto “Ein Tag am Schießstand“. Nach einer kurzen Einführung über den Schützenverein und den Schießsport durften die Kids erste Erfahrungen am Luftgewehr sammeln. Durch die richtige Standposition, die Körperhaltung, Konzentration und ein wenig Zielsicherheit konnten schnell gute Ergebnisse erzielt werden. Während des gemeinsamen Nachmittags konnten die Jugendlichen neben dem Luftgewehr auch unser Lichtgewehr ausprobieren, das für alle unter 12 Jahren vorgesehen ist. Ebenso haben alle ihr Glück auf einer Glücksscheibe ausprobiert, die sie mit nach Hause nehmen durften. Nach einer kurzen Pause, in der sich alle mit Kuchen gestärkt hatten und mehr über die Wettkämpfe und die verschiedenen Disziplinen erfahren konnten, schossen die Jugendlichen einen kleinen Wettkampf über fünf Schuss aus. Am Ende gab es eine kleine Siegerehrung, bei der jedes Kind eine Urkunde und eine Medaille ausgehändigt bekam und sich einen Preis aussuchen durfte. Wir bedanken uns bei allen Jugendlichen für den schönen Nachmittag und vielleicht sieht man sich ja bald mal beim Jugendtraining im Schützenhaus?

 
 

Trainingszeiten und aktuelle Termine

freitags  18:00 – 19:00 Uhr Jugend
freitags 19:30 – 22:00 Uhr
sonntags 10:00 – 12:00 Uhr
  Sonntag im Oktober: wird nachgereicht!

Neueinsteiger und auch diejenigen, die wieder beginnen möchten, sind jederzeit herzlich willkommen. Bei Interesse (egal, für welche Disziplin) einfach zu den oben genannten Trainingszeiten im Schützenhaus unverbindlich vorbeischauen. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht, ob jung oder alt, dass unseren Verein erweitert.

Die Wirtschaft unseres Vereinsheims ist jede Woche am Freitagabend ab 19.30 Uhr und an jedem zweiten Sonntagmorgen für jedermann geöffnet.

Aktuelle Termine: