Einladung zur Hauptversammlung

Zu unserer Hauptversammlung am Freitag, den 31. Januar 2020 im Schützenhaus, laden wir unsere Mitglieder recht herzlich ein.
 
Beginn: 19:00 Uhr
 
Tagesordnung
              1.) Begrüßung
              2.) Totenehrung
              3.) Grußworte
              4.) Ehrungen
              5.) Jahresberichte
              6.) Aussprache über die Berichte
              7.) Entlastung
              8.) Wahlen
              9.) Anträge
            10.) Verschiedenes
 

Anträge zur Hauptversammlung sind schriftlich bis spätestens Montag, den 27. Januar 2020 beim Vorstand einzureichen.

Die Vorstandschaft

Luftgewehr Bezirksoberliga – Starker Auftritt wird nicht belohnt

Der vierte und letzte Wettkampftag fand vergangenen Samstag, den 11.01.2020 auf unserer Anlage statt. Dort empfing unsere Mannschaft die Mannschaften aus Hattenhofen und Ochsenberg
Im ersten Kampf tat man sich auf der ein oder anderen Position noch etwas schwer. Dennoch konnte man 4 Duelle für sich entscheiden. Einzig Martin Abt musste sich seiner Gegnerin geschlagen geben, die mit starken 100 Ringen in der letzten Serie, sich den Einzelpunkt sicherte.
 
Durch einen starken Auftritt im zweiten Kampf konnte man dann einen klaren 5:0-Sieg einfahren. Bester Schütze war Martin Abt mit 391 Ringen
Leider siegte der aktuelle Tabellenführer ebenfalls zweimal, sodass es trotz nur einer Niederlage in der ganzen Saison am Ende beim zweiten Tabellenplatz blieb. Dennoch war es eine starke Saison auf die man stolz sein kann! 
 
SV Gruibingen 1           SV Hattenhofen 1
Abt, Martin 382 0 : 1 386 Frey, Sarah
Müller, Tobias 388 1 : 0 378 Schlenker, Carola
Darcis, Marco 387 1 : 0 381 Stummvoll, Lisa
Unger, Tom 379 1 : 0 376 Stein, Uli 
Mayer, Tanja 373 1 : 0 361 Stummvoll, Armin
    4 : 1    
SV Gruibingen 1           SV Ochsenberg 2
Abt, Martin 391 1 : 0 374 Häußler, Anja
Müller, Tobias 384 1 : 0 372 Häfele, Thomas
Darcis, Marco 384 1 : 0 381 Danner, Julian
Unger, Tom 390 1 : 0 374 Packeiser, Karsten 
Mayer, Tanja 375 1 : 0 372 Minihofer, Kai
    5 : 0  

von rechts nach links: Tanja Mayer, Marco Darcis, Tobias Gölz, Tom Unger, Martin Abt, Tobias Müller

Von rechts nach links: Tanja Mayer, Marco Darcis, Tobias Gölz, Tom Unger, Martin Abt, Tobias Müller

Alle Ergebnisse einschließlich Tabelle:

http://www.mittelschwaben.org/rwk/rwk1920/LG_BOL_ErgebnisTag4_1920.pdf

Sportpistole Bezirksklasse – 4. Wettkampf

Die Schützen der ersten Spopi-Mannschaft erwischten einen extrem guten Wettkampftag. Mit 826 Ringen erzielten sie das mit Abstand beste Ergebnis der letzten Jahre. Durch die Bank wurden gute Präzisions- und Duell-Serien geschossen. Auch der Gegner erwischte einen guten Tag, blieb aber knapp hinter uns zurück. Mit diesem Ergebnis verbesserte sich die Mannschaft nach 4 von 6 Wettkämpfen auf den 5. Tabellenplatz.
 
SV Gruibingen – SSV Bezgenriet 826:823
 
Name Präzision Duell Gesamt
Abt, Martin 137 142 279
Müller, Tobias 138 140 278
Gölz, Tobias 132 137 269
Summe     826
Moser, Felix 113 114 227

Aktuelles – Voranzeige Hauptversammlung – Jugendtraining – Waffenrecht: Bundestag verabschiedet das Dritte Waffenrechtänderungsgesetz – Petition gegen die Verschärfung des Waffenrechts

Voranzeige Hauptversammlung

Die Hauptversammlung findet am 31.01.2020 im Schützenhaus statt. Die Einladung hierfür erfolgt im neuen Jahr.
 
Die Vorstandschaft

Jugendtraining

Das Jugendtraining findet jeden Freitag von 19.00 bis 20.00 Uhr statt. Gerne darf ganz unverbindlich vorbeigeschaut werden.

Kontaktperson: Sina Hofmeister (Jugendleiterin), Tel.  0157 89737377
 

Waffenrecht: Bundestag verabschiedet das Dritte Waffenrechtänderungsgesetz

In der Sitzung am 13.12.2019 hat der Deutsche Bundestag das Dritte Waffenrechtänderungsgesetz verabschiedet. Es gibt einige Verschärfungen und Restriktionen, die zulasten der Sportschützen gehen. Wesentliche Änderungen können auf der Internetseite des Deutschen Schützenbund unter nachstehendem Link eingesehen werden.
 

Petition gegen die Verschärfung des Waffenrechts
 (Quelle: https://www.dsb.de/recht/news/  20.11.2019 15:08)

Beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages ist eine Petition gegen die Verschärfung des Waffenrechts eingereicht worden. Die Mitzeichnungsfrist endete am 11. Dezember 2019 und benötigte ein Quorum von 50.000 Zeichnungen.

Text der Petition

Der Deutsche Bundestag möge den Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften (Drittes Waffenrechtsänderungsgesetz – 3. WaffRÄndG) in der vorgeschlagenen Version ablehnen. Die Bundesregierung möge den handwerklich unzureichenden Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Waffengesetzes nochmal gründlich überarbeiten.

Begründung

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zum Waffengesetz (Drs. 19/13839) ist umgehend zu stoppen!

Das Quorum wurde aufgrund 55097 Online-Mitzeichner erreicht.

Zur Online-Petition

(Quelle: https://www.dsb.de/recht/news/  20.11.2019 15:08 und https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2019/_11/_02/Petition_100913.$$$.a.u.html)

Trainingszeiten und aktuelle Termine

 

freitags  19:00 – 20:00 Uhr Jugend
freitags 19:30 – 22:00 Uhr
sonntags 10:00 – 12:00 Uhr
  Sonntag im Dezember:  08.12. und 22.12.2019
Wirtschaft
(an jedem 2. und 4. Sonntag im Monat geöffnet)
Freitagabend ab 19.30 Uhr, Sonntag im Januar: 12.01. und 26.01.2020

Neueinsteiger und auch diejenigen, die wieder beginnen möchten, sind jederzeit herzlich willkommen. Bei Interesse (egal, für welche Disziplin) einfach zu den oben genannten Trainingszeiten im Schützenhaus unverbindlich vorbeischauen. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht, ob jung oder alt, dass unseren Verein erweitert.

Die Wirtschaft unseres Vereinsheims ist jede Woche am Freitagabend ab 19.30 Uhr und an jedem 2. und 4. Sonntag im Monat für jedermann geöffnet.

Aktuelle Termine: