Bericht zum Schülerferienprogramm 2019 diesen Jahres

Am Freitag, 16.8.2019, veranstaltete der Schützenverein sein diesjähriges Schülerferienprogramm unter dem Motto “Ein Tag am Schießstand“. Nach einer kurzen Einführung über den Schützenverein und den Schießsport durften die Kids erste Erfahrungen am Luftgewehr sammeln. Durch die richtige Standposition, die Körperhaltung, Konzentration und ein wenig Zielsicherheit konnten schnell gute Ergebnisse erzielt werden. Während des gemeinsamen Nachmittags konnten die Jugendlichen neben dem Luftgewehr auch unser Lichtgewehr ausprobieren, das für alle unter 12 Jahren vorgesehen ist. Ebenso haben alle ihr Glück auf einer Glücksscheibe ausprobiert, die sie mit nach Hause nehmen durften. Nach einer kurzen Pause, in der sich alle mit Kuchen gestärkt hatten und mehr über die Wettkämpfe und die verschiedenen Disziplinen erfahren konnten, schossen die Jugendlichen einen kleinen Wettkampf über fünf Schuss aus. Am Ende gab es eine kleine Siegerehrung, bei der jedes Kind eine Urkunde und eine Medaille ausgehändigt bekam und sich einen Preis aussuchen durfte. Wir bedanken uns bei allen Jugendlichen für den schönen Nachmittag und vielleicht sieht man sich ja bald mal beim Jugendtraining im Schützenhaus?

 
 

Schreibe einen Kommentar